Apple: Herzanfälle sollen vorausgesagt werden


Laut einem Bericht von SFGate entwickelt Apple ein neues Produkt, das den menschlichen Herzschlag analysiert und Herzanfälle voraussagen kann.

An diesem Projekt ist der bekannte Ingenieur Tomlinson Holman involviert, der bereits THX und 10.2 Surround-Sound entwickelt hat. Die Herzfrequenz soll über eine Audio-Analyse erfasst und so mögliche Verstopfungen der Arterien erkannt werden.

Zudem wurden bereits neue Patente eingereicht, die die Erfassung der Herzfrequenz beinhalten. So könnte diese wie bei der TouchID  als Passwort zum Entsperren eines iPhones eingebaut werden, dies ist nur möglich da die Herzfrequenz bei jedem Menschen anders ist.